Geodateninfrastruktur Niedersachsen (GDI-NI) klar

Grundwasser

Schutzpotenzial der Grundwasserüberdeckung 1:200 000

Schutzpotenzial der Grundwasserüberdeckung 1:200 000

Verunreinigungen des Grundwassers können überall dort auftreten, wo Schadstoffe als flüssige Phasen oder gelöst mit den versickernden Niederschlägen eingetragen werden. Gegen solche Kontaminationen geschützt ist das Grundwasser wo gering durchlässige Deckschichten die Versickerung behindern. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln