Geodateninfrastruktur Niedersachsen (GDI-NI) klar

Mid-term Evaluation Report on INSPIRE Implementation

Zentrales Ziel der europäischen INSPIRE Richtlinie, welche 2007 in Kraft trat und bis 2020 voll implementiert sein soll, ist der Aufbau einer einheitlichen europäischen Geodateninfrastruktur, um politische Entscheidungen durch qualitativ hochwertige und auffindbare Geodaten zu unterstützen.

Der Mid-term Evaluation Report, der auf Basis des Artikels 23 der INSPIRE Richtlinie erstellt wurde, analysiert den Stand der Umsetzung von INSPIRE, indem er die zur Verfügung stehenden Berichte aus dem INSPIRE Monitoring, sowie weitere Studien der Mitgliedsstaaten in Beziehung setzt.

Eine weitere Basis der Analyse bildet ferner die alle 7 Jahre durchgeführte Online Konsultation (INSPIRE Public Consultation 2014) des Joint Research Center (JRC), Ispra/ Italien.

Die Unterlagen stehen Ihnen in den Dokumenten in der Infospalte zum Download zur Verfügung.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln